Private Seenotrettung im Mittelmeer: 3 Podcast-Interviews

Die privaten Seenotrettungmissionen im Mittelmeer und ihre Be- und Verhinderung sind seit Wochen ein großes, sommerlochfüllendes Thema. Mein Standpunkt dazu ist durchaus differenziert, trotzdem bin ich der Meinung, dass Menschen absichtlich sterben lassen, aus welchen Gründen auch immer sie sich gerade in Gefahr befinden, keine Option sein kann. Einiges über Wesen, Ablauf und Motivation dieser […]

Wochendämmerung: Interessantes Interview mit Herfried Münkler

In diesem Interview im Podcast Wochendämmerung erklärt der Politikwissenschaftler Herfried Münkler Gegenwart und Zukunft der Demokratie(n) in Deutschland und Europa. Ich kann regelmäßig eher wenig mit politikwissenschaftlichen Thesen anfangen aber hier sind viele interessante Gedanken und Betrachtungen drin. Liegt vielleicht auch daran, dass mich die von Münkler genannte Kombination aus Desinteresse, fürchterlicher Uninformiertheit und dem […]

Gratis-Hörspiel: „Caiman Club“

Verkauft wird es vom WDR  – natürlich, möchte man sagen – als Hörspiel „gegen Lobbyismus“. Das ist natürlich Schwachsinn, weil das, was da geschildert wird mit dem realen Lobbyismus nichts mehr zu tun hat. Stattdessen ist es ein irrwitziger, unterhaltsamer Politthriller rund um einen völlig skrupellosen Typen geworden, der der Reihe nach Menschen manipuliert und […]

Wenn der eigene Vater stirbt

Podcastempfehlung. Nicht nur, weil das Thema früher oder später jeden mal betrifft. Sondern auch, weil einer der beiden ein guter Bekannter von mir ist. Sven und Denis reden über den Tod. Bewegend, lehrreich, unbedingt Hörenswert.  

Stolpersteine

Hinter den sogenannten „Stolpersteinen“ verbergen sich immer große menschliche Schicksale, denn darauf wollen sie ja hinweisen. Hinter manchen verbergen sich offenbar auch beeindruckende und spektakuläre Geschichten. Eine davon wird in diesem Podcast erzählt.

Schlechte EU-Idee #54651657: Uploadfilter

Europa ist eine wunderbare Idee und faszinierende Vision. Und deswegen zerreißt es einem als überzeugten Europäer regelmäßig das Herz, wenn Idee und Vision immer wieder durch völlig verrückte Gesetzesvorhaben gefährdet werden. Zuletzt „glänzte“ man mit einem überbordenen Datenschutzwahnsinn oder dem Verbot von Plastikbestecken, die sowieso nie in asiatischen Meeren landen, womit dieses Verbot allerdings begründet […]

Mein Kommentar zur „Wochendämmerung“ vom 1. Juni 2018

Eure Vorstellung davon, wie „Homeschooling“ aussieht, bzw. aussehen kann ist mMn nicht ganz richtig. Ihr sagt, dass dann Eltern ihre Kinder indoktrinieren würden, statt sie vernünftig zu unterrichten. Aber wenn man Homeschooling halbwegs sinnvoll legalisieren würde, würde das dazu führen, dass die Kinder die ganzen Prüfungen – die ja dann sinnvollerweise nicht so viel anders […]

Alfred Nobels Sprengstoffe

Kaum jemand weiß, dass ein paar Kilometer flussaufwärts von mir einmal Alfred Nobels Dynamitfabrik stand. Im Krieg war sie die größte Sprengstofffabrik Europas. Mehr dazu im aktuellen „Zeitzeichen“.

Lotto King Voltaire

Der vielleicht beste Podcast der Welt hat mal wieder geliefert. Dieses Mal die Story, in der Voltaire im Lotto gewonnen hat – durch Beschiss. Hier entlang.