Der Renten-Rant

Habe nie verstanden, warum es in Deutschland alle so geil finden, sich möglichst vollständig auf den Staat zu verlassen. Insbesondere, aber nicht nur bei der Rente. Seit mindestens 50 Jahren weiß jeder halbwegs politisch interessierte Deutsche, dass es mit der staatlichen Rente so nicht weitergehen wird. Hat er irgendwas dagegen unternommen? Nö. Hat lieber auf […]

Niemand hat sie Absicht einen ÖPNV zu schaffen, der das Auto ablösen könnte

Wir sollen nach dem Willen vieler, vornehmlich Großstädte bewohnender, Umweltaktivisten, ja möglichst alle möglichst bald möglichst vollständig auf das Auto und den individuellen Verkehr insgesamt verzichten lernen. Ich persönlich sehe in so einem Ziel auch diverse Vorteile. Zum Beispiel kann ein wirklich intelligent und gut gemachtes System aus öffentlichem Nahverkehr individuell die Kosten der Mobilität […]

Schafft das Reinheitsgebot ab!

Bier finde ich geil. Ich trinke es gern, ich probiere gerne alle möglichen Sorten, gerne auch exotischere, aus. Ich habe sogar einen Instagram-Zweitaccount als @derbierfreund, der nichts anderes tut als jedes Bier, dass ich so trinke, zu verewigen. Theoretisch jedenfalls, nach dem achten Bier des Abends vergesse ich das irgendwann auch gerne mal… aber es […]

Wahlkampfspaß

Bundesweit bereiten sich gerade wieder einmal zigtausende Ehrenamtler aller möglichen Parteien seelisch auf den Europawahlkampf vor. So auch ich. Traditionell veranstalten wir immer mindestens vier Infostände vor jeder Wahl. Jeweils vormittags an den vier Samstagen vor einer Wahl und manchmal auch noch ein paar zusätzliche Termine. Straßenwahlkampf ist eine faszinierende Geschichte, immer wieder. Dort lernt […]

Sinn und Unsinn von Wahlversprechen

Okay, ich gebe es zu: Diese Episode habe ich hauptsächlich aufgenommen, weil ich mal gucken wollte, ob man mit dem Mikrofon meiner neuen Kopfhörer*, das verblüffend gut klang, einen Podcast aufnehmen kann. Man kann, der Unterschied zu meinem richtigen Mikrofon* (das ungefähr genau so teuer war, aber eben nur Mikrofon ist) ist marginal. Hätte ich […]

Die EU verschlimmert Dein Fernsehprogramm

Hinweis: Dieser Artikel ist auch als Podcast-Episode im Podcast „Moin aus der Filterbubble“ erschienen. Mehr über den Podcast ist hier zu finden. Das Antennenkabel habe ich vor vielen Jahren schon mal einfach komplett vom Fernseher abgeschraubt. Ich wollte mich selbst gar nicht erst in Versuchung führen, irgendwas von dem Mist, der da jeden Tag so […]

Dieser Podcast endet hier

Für die dreieinhalb bisherigen Hörer meines kleinen Podcast-Experiments habe ich heute eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte Nachricht zuerst: Mit der heutigen Episode endet der Podcast. Die gute Nachricht ist aber: Er endet lediglich hier, weil ich ihn nämlich technisch deutlich ausgefeilter und besser und mit eigener Domain völlig neu aufgesetzt habe. Das […]