Happy Birthday, Horst

Gut integriert, beruflich erfolgreich, Aufenthaltsgenehmigung bis 17. Juli, in seiner Heimat von den Taliban verfolgt. Aber Bundesheimatmuseumsdirektor Seehofer hatte nunmal nicht 68. sondern 69. Geburtstag und einwandern können Flüchtlinge dank Merkel immer noch nicht ordnungsgemäß, auch wenn sie besser integriert sind als jeder Hartzer. Also: Abschiebung. Pech gehabt. Und zwar alle: Arbeitgeber, deutsche Gesellschaft, Finanzamt […]

Wutzrock Festival 2018 (10.-12.August)

Ich war in den letzten Jahren fast jedes Mal da, wenn auch meist nur für einen Abend. Ein kleines aber feines Festival, auf dem eigentlich jedes Jahr mindestens 1-2 hörenswerte Bands aufgetreten sind. In diesem Jahr freu ich mich auf und noch ein bisschen mehr auf

Fifty Shades of Unmenschlichkeit

Es gibt Vieles, was man an AFD und ihren Fans abartig finden kann. Ihre Maschen, ihren Auftritt, ihre Scheinheiligkeit, ihr mindestens teilweise aus Nazis bestehendes Personal, natürlich auch ihre Inhalte und ihre ständigen Bemühungen, den Parlamentarismus in Deutschland zu beerdigen. Die Symptome, die darauf schließen lassen, dass die AFD zu einem guten Teil aus Arschgeigen […]

Wenn Euch wieder mal jemand erzählen will, die AFD sei ja nicht antisemitisch…

…dann könntet Ihr ihn auf diese Geschichte hier verweisen. Aber ja klar: Wer den Völkermord an den europäischen Juden zu einem „Vogelschiss“ erklärt, der kann konsequenterweise auch der Meinung sein, dass der (Wiederauf-)Bau einer Synagoge gegen das „Neutralitätsgebot“ verstoßen könnte – und sich selbstgerecht trotzdem weiter einreden, er hätte nichts gegen Juden.

Die norddeutscheste Serie, die Netflix zu bieten hat

„Deichbullen ist eine Mischung aus „Büttenwarder“ und Großstadtrevier“, „Arsen und Spitzenhäubchen“ und „Twin Peaks“. Gespickt mit Humor, Mystik, Spannung und typisch norddeutschen Eigenheiten.“ Sagt jedenfalls die Eigenwerbung. Ich schließe mich dem an. Man kann sich das angucken. Es ist eigen, unterhaltsam und sehr norddeutsch. Besonders bemerkenswert die Detailtreue: In Kollmar trinkt man Oldesloer Korn. Wie […]

Gratis-Hörspiel: „Caiman Club“

Verkauft wird es vom WDR  – natürlich, möchte man sagen – als Hörspiel „gegen Lobbyismus“. Das ist natürlich Schwachsinn, weil das, was da geschildert wird mit dem realen Lobbyismus nichts mehr zu tun hat. Stattdessen ist es ein irrwitziger, unterhaltsamer Politthriller rund um einen völlig skrupellosen Typen geworden, der der Reihe nach Menschen manipuliert und […]

Filterminkalender

Ja ich weiß, dass ich das mit den Namenskalauern langsam aber sicher übertreibe. Ich gelobe trotzdem ausdrücklich keine Besserung. Jedenfalls gibt es hier jetzt einen öffentlichen Google-Kalender, in den ich so reinschreibe, wann ich mal wo auf Achse bin, was es zu feiern gibt und von überregionalem Interesse ist und was für Termine es sonst […]

Die Mikroplastiklüge

Unser Trinkwasser sei geradezu verseucht mit „Mikroplastik“, haben sie gesagt. Echte Wissenschaftler haben jetzt mal geguckt, ob das wirklich der Fall ist. Und es stellt sich raus, dass man mit der Messmethode, einfach praktisch sämtliche Partikel im Wasser ungeprüft zu Plastik zu erklären womöglich dann doch sehr weit weg von der Realität landet: „Diese früheren […]