Junge Union

Die Junge Union ist unter Merkel vollends zur meinungsbefreiten Bestätigungsmaschine für aktuelle CDU-Ideen verkommen. Dass die Mutterpartei schräge Politik macht, waren wir ja längst gewohnt. Aber was soll man eigentlich von einer Jugendorganisation halten, die noch den derbsten Mutterpartei-Bullshit wie das Leistungsschutzrecht mit wehenden Fahnen vertritt (obwohl das ohnehin längst Beschlusslage ist)? Linientreue und Kadavergehorsam […]

Rayk Anders macht aus Versehen AFD-Wahlkampf

Ich finde Söder zwar auch ziemlich panne und für die CSU hab ich auch nicht viel übrig. Aber so kurz vor der Wahl ist so ein (öffentlich finanzierter) Beitrag in seiner Form nichts als Wahlkampf und in seiner Wirkung vor allem der AFD zuträglich. Da Rayk Anders sicherlich über den Verdacht erhaben ist, ausgerechnet den […]

Veröffentlicht unter Video

Deutsch-deutscher Menschenraub

Das Archivradio hat heute noch einmal einen ziemlich heftigen Beitrag über Menschenräuber aus der DDR online gestellt. Es geht dabei um einige ausgewählte Fälle von insgesamt über 700, in denen die Stasi Bundesbürger entführt und später oft umgebracht hat.  SWR2 Archivradio: Menschenraub

Die wahre Story hinter „Rock Radio Revolution“

Der Film ist witzig, ein bisschen schräg und irre und es ist klar, dass die Story insgesamt größtenteils erfunden ist. Aber sie hat einen wahren Hintergrund. Und den beleuchtet BR Radio Wissen  aktuell in einem Podcast. Dort wird die Geschichte der Radio-Schiffe erzählt, die es eben wirklich gab – und Radio Caroline, dass das reale […]

Prostatakrebs

So ausführlich einerseits und mit so viel persönlichem Bezug andererseits ist in der deutschen Podcastlandschaft wahrscheinlich noch nie über Prostatakrebs gesprochen worden. Hörenswert für jeden Mann. Und dabei sollte es eigentlich ein Geschichtspodcast über Fritz Haber werden. Die zweite Hälfte des Podcasts ist daher auch ganz interessant. WR863 Fritz Haber

Der Babylon-Berlin-Fail

Es kommt nur alle paar Jahre mal vor, dass das deutsche Fernsehen eine halbwegs brauchbare Serie produziert kriegt. Ob das bei „Babylon Berlin“ so ist, weiß ich bisher nicht. Die Serie wurde nun gehyped ohne Ende, sowas macht mich immer etwas skeptisch, muss aber auch nichts heißen.  Gespannt war ich trotzdem und ich hätte sie […]

Kenneth O’Donnell

diente im Zweiten Weltkrieg bei der Air Forcestudierte Jura in Harvardwohnte in Harvard mit Robert Kennedy in einem Zimmerwurde John F. Kennedys Wahlkampfleiter bei dessen Präsidentschaftskandidaturwurde anschließend President Kennedys persönlicher Assistentsaß beim Kennedy-Attentat mit im Wagenwurde im Film „Thirteen Days“ von Kevin Costner gespielt Letztgenannter Film, der den Start in meinen heutigen Fernsehabend darstellt, ließ […]

„Peng!“ trollt Datenkrake Staat

Gut, letzten Endes stellt die Aktion eigentlich eher das Passwesen insgesamt in Frage und zielt schon wieder auf das Thema Flucht und Migration ab, was hinsichtlich der Datensammelei dann leider wahlweise die falschen Leute triggert oder vielleicht auch die richtigen Leute falsch. Es lenkt ein wenig von der wichtigen Frage ab, ob wir uns eigentlich […]

Veröffentlicht unter Video