Heute vormittag war ich auf dem Mond

Google Cardboard ist eine feine Sache. Von jeher Raumfahrtbegeistert, wie ich nunmal bin (und in letzter Zeit irgendwie noch ein bisschen mehr als sonst), stieß ich vor einer Weile schon auf eine ziemlich geile VR-App, die uns die Mondlandung von Apollo 15 und eine kleine Rundfahrt mit dem Mond-Rover erleben lässt. Die App gibts hier […]

Veröffentlicht unter Apps

Entdigitalisierung

An Tagen wie diesen fragt man sich ja dann doch, ob die EUropäischen Datenschützer nun völlig geisteskrank, strunzdämlich oder einfach nur große Arschlöcher sind. Während der Rest der Welt sich überlegt, wie er in einer digitalen Welt möglichst gut dastehen kann, weckt der europäische Datenschutzwahn selbst in Technikenthusiasten wie mir momentan im Wochentakt gewisse Zweifel, […]

Vogelschiss

„Aber, liebe Freunde, Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.“ Das Wording ist kein Zufall und kein Mausrutscher. Der Kontext ist mal wieder bewusst so gewählt, dass sich gleichzeitig alle AFD-Gegner empören und den Scheiß teilen wollen und die AFD verschmitzt auf den ach so harmlosen Kontext verweisen kann, […]

Mein Kommentar zur „Wochendämmerung“ vom 1. Juni 2018

Eure Vorstellung davon, wie „Homeschooling“ aussieht, bzw. aussehen kann ist mMn nicht ganz richtig. Ihr sagt, dass dann Eltern ihre Kinder indoktrinieren würden, statt sie vernünftig zu unterrichten. Aber wenn man Homeschooling halbwegs sinnvoll legalisieren würde, würde das dazu führen, dass die Kinder die ganzen Prüfungen – die ja dann sinnvollerweise nicht so viel anders […]

Nichtlösung eines Nichtproblems

Eigentlich weiß jeder, dass mein Nachbarort, die Freie und Hansestadt Hamburg kein Autodieselabgasproblem*, sondern ein Fahrzeugproblem hat. Die Straßen sind einfach völlig überlastet. Man hatte jetzt die völlig aus dem Ruder laufende Autodiesel-Debatte (ode sollte man besser „Kampagne“ sagen?) einfach mal dazu missbraucht, zu gucken, ob sich mittels Diesel-Fahrverboten irgendwas verbessern lässt. Nun ist es […]