Hans Meiser: Synchronstimmen von „Eine schrecklich nette Familie“

Großartiges Zeitdokument. Ich habe die Synchronsprecher vorher noch nie gesehen oder mich auch nur damit beschäftigt (es gab damals einfach kein Internet). Aber ist das nicht geil? Nicht genug damit, dass Al Bundys Synchronsprecher dem original optisch doch recht ähnlich sieht, sehen vor allem die Bundy-Kinder-Synchronstimmen so aus, als könnten sie die originalen Schauspieler problemlos […]

Veröffentlicht unter Video

Bier selber brauen: Die einfachste Methode (mit Rezept)

Mein Lieblings-Kochkanal auf Youtube (okay, eigentlich auch der einzige, den ich regelmäßig nutze) zeigt in seiner neuesten Episode, wie man ein ganz besonderes Lebensmittel zubereitet: Nämlich Bier. Wie man es von diesem Kanal kennt, ist die Vorgehensweise auf das Relevante und nötige runtergedampft. Und das Rezept finde ich spannend, weil es genau so wunderbar reduziert […]

Als Jean Pütz 1982 das Hobbybrauen in Deutschland legal machte

Ja, der Jean Pütz mit seiner „Hobbythek“ war es, ohne den Bierbrauen als Hobby in Deutschland vielleicht immer noch nicht legal wäre. Anfang der 1980er Jahre musste man zum Bierbrauen zwingend ein Gewerbe dafür anmelden. Pütz wollte aber trotzdem zeigen, wie es geht, ging zum Finanzministerium und sagte „Dann zeig ich den Zuschauern das und […]

Die beste Anleitung zum Bier selber brauen

…ist vielleicht dieses feine Buch hier (Affiliate-Link). Es ist heute erschienen und weil ich schon vor zwei Wochen wusste, dass ichs haben will, hatte ich es heute auch schon im Briefkasten. Natürlich kann ich schon Bierbrauen. Oder jedenfalls habe ich inzwischen bereits gute 150 Liter selber gebraut und die meisten davon waren sogar ausgesprochen lecker. […]

Zeitsprung: Operation Mincemeat

Ist vielleicht vier Wochen her, dass ich relativ spontan Bock auf „Der Mann der niemals lebte“ hatte. Anschließend hatte ich auch noch Bock auf das Hörbuch und habe mich auch sonst etwas näher mit der Story beschäftigt – und mit ihrem historischem Ursprung. Denn auch wenn die Story letztlich eine komplett andere ist, kann man […]

Windows 95

Im Jahr 1994 habe ich mir meinen ersten Computer gekauft. Vom Konfirmationsgeld. Natürlich war das eine MS-DOS-Maschine und von irgendwo war mir auch Windows 3.11 „zugeflogen“ – das ich eigentlich recht cool fand, auch wenn man wenig damit anstellen konnte (zumindest anfangs, denn ich hatte wirklich so gut wie nichts, das in Windows lief). Aber […]