Pech beim Denken gehabt

„Wir wollen dieses Streben nach militärischer Dominanz nicht mitgehen, sondern wir wollen eine Dominanz der Diplomatie“ fordert Fraktionschef Dr. Rolf Mützenich am 27. November 2019 in seine Bundestagsrede Der Denkfehler des Doktors hier ist, dass sich beides eben nicht ausschließt, sondern sogar einander bedingt: Wer keine nennenswerte Armee hat, kann sich seine Diplomatie letztendlich an […]

Zu Gast bei den Ökohysterikern gegen Ökohysterie

Vorwarnung: Dieser Story fehlt wahrscheinlich ein bisschen die Pointe. Ich wollte den Vorgang hauptsächlich für mich festhalten. Er ist schräg und speziell. Und ein wenig absurd. Lesen auf eigene Gefahr. Auch wenn ich meinen Spaß beim Aufschreiben hatte. Ich weiß nicht so genau warum aber gelegentlich packen mich irgendwelche Facebook“freunde“ in irgendwelche mehr oder weniger […]

Ossuaire de Douaumont

Das Beinhaus von Douaumont, davor sein großer Soldatenfriedhof. Man kennt dieses Bild vielleicht aus irgendwelchen Gedenkveranstaltungen im Fernsehen. Aber man muss wahrscheinlich mal da gewesen sein, um den ganzen Wahnsinn zu erfassen. Ich versuche das trotzdem mal zusammenzufassen. Wir sehen hier das ehemalige Schlachtfeld von Verdun. Wir stehen mitten in diesem ehemaligen Schlachtfeld. Wenn wir […]

Thunbergisierung

Vorhin las ich irgendwo, dass die thunbergschen Freitagsdemonstrationen sich angeblich gegen Plastik richten würden. Dem wurde aber umgehend widersprochen: Um Artenschutz ginge es eigentlich. Natürlich ist beides falsch. Thunberg geht es um nichts Geringeres als das Verhindern des Weltuntergangs, dessen Eintreten sie offensichtlich unmittelbar erwartet. Man muss kein Psychologe sein, um zu sehen, dass das […]

Bonmot: Deutscher Film

Warum sind deutsche Filme/Serien so schlecht? Nun, die Deutschen behandeln einen Film bei seiner Schaffung wie ein Produkt, wollen ihn dann aber als große Kunst verkaufen. Warum sind amerikanische Filme/Serien (oft) so viel besser? Amerikaner behandeln einen Film bei seiner Schaffung wie große Kunst und verkaufen ihn als Produkt.

Nicht jeder Bot besteht aus Software

Es gibt Menschen, die ballern täglich ihr Facebookprofil oder ihre Twitteraccounts mit haufenweise Bullshit voll. Sie lassen sich von gezielt für sie angelegten Kampagnen dazu verleiten, weil diese ihnen genau das präsentieren, was ihrem Weltbild entspricht. Sie halten sich für die Erleuchteten. Für die, die Dank ihrer grandiosen, dem Mainstream natürlich nicht bekannten Quellen immer […]

Umverteilung

„Das Privatvermögen aller Deutschen (aller! Nicht nur der reichsten) beläuft sich derzeit auf rund 6 Billionen Euro. Lasst uns das mal theoretisch liquidieren und „gerecht“ (heißt heute das Gegenteil von „gerecht“, nämlich „gleich“) verteilen: Das macht bei derzeit rund 83 Mio Einwohnern: 72.289€ pro Kopf. Einmalig. Dann ist zappe. Wohlgemerkt: Alle, die derzeit Wohneigentum haben, haben dann keins […]