„Demletzt“ bitte „nichtmals“ benutzen

In letzter Zeit begegnen mir ständig zwei „neue“ Wörter: „demletzt“ und „nichtmals“ Liegt es an mir, dass ich die bisher nicht kannte oder ist es eine neue Stufe der Sprachverblödung, dass man sowas immer häufiger liest? Der Online-Duden kennt diese Wörter zumindest schon mal nicht. Es tut mir ja irgendwie auch Leid aber für mich […]

about:Klimaschutz

Nach diversen Jahrzehnten des extrem engagierten (und teuren) sogenannten Klimaschutzes, der praktisch effektfrei verpufft ist, könnte eigentlich auch der Letzte merken, dass Politik doch nicht ganz so allmächtig ist, wie sie gerne tut. Ich finde es zwar auf schräge Art recht beeindruckend, wenn man sich trotzdem regelmäßig neue, völlig übertriebene Ziele setzt, von denen man […]

Bürgermeisterwahl 2019

In Winsen ist morgen Bürgermeisterwahl. Ich werde den Amtsinhaber André Wiese wählen. Warum? Nun… Mich würde interessieren, wessen Garten sie da bepflanzt hat 😂 clever, den für so einen Dreh zur Verfügung zu stellen. Nein, im Ernst: Gut gemachtes, interessantes Video. Ich frage mich zwar, warum man das erst jetzt zu sehen kriegt aber das […]

Fabian

„Fabian“ schreibt der FDP Niedersachsen auf Facebook: „Ihr haltet also den wichtigsten und lebensnotwendigen Punkt scheinbar für irrelevant. …. Umweltschutz … ohne eine Zukunft bringen und weder Geld noch Jobs etwas … und immer daran denken .. das letzte Hemd hat keine Taschen!“ Das hier ist Fabians Profilbild: Ich antwortete Fabian: „Fabian, Du machst Werbung […]

Die Nicht-Unabhängigkeit öffentlich-rechtlicher Medien

Wäre der staatliche Rundfunk unabhängig, würde niemand auf die Idee kommen, dass es relevant sein könnte, wenn irgendein dahergelaufener Rechtsaußen den Rauswurf eines Moderators fordert. Das Problem ist offensichtlich, dass öffentlich-rechtlicher Rundfunk nicht so unabhängig ist, wie es wünschenswert wäre und man offensichtlich besorgt sein muss aufgrund so eines Vorfalls. Undenkbar wäre es hingegen, dass […]

Sind die Grünen der „Feind“?

Falk schreibt Vielleicht sind die Grünen unsere ärgsten Gegenspieler, sie sind aber nicht unsere Feinde. Anders sieht es bei der AfD und Linksextremisten aus. Diese spielen nicht mehr auf dem Spielfeld der freiheitlichen Demokratie. Im Gegenteil, sie versuchen lediglich beleidigt die anderen Figuren umzuwerfen. Falk auf Facebook Ich antworte Mal abgesehen davon, dass es bei […]

Dinosaurs will die

Sehr zur Überraschung der deutschen Verlegerlobby hat Google den freundlichen Vorschlag, doch bitte schlappe 1,24 Milliarden Euro an die Verlage zu überweisen, dankend abgelehnt. Mit dem Hinweis, dass man das als „haltlose Gedankenspiele“ auffassen würde. Was ja auch nachvollziehbar ist. Jedenfalls für jeden denken Menschen. Nicht so sehr für Dinosaurier und ihre politischen Arme namens […]