Corona-Tagebuch: Wer sagt’s der Regierung?

Die Inzidenzen fallen quasi überall, bundesweit. Auch bei uns. Ohne, dass dafür großartig gelockdowned worden wäre, trotz, dass die Temperaturen und das Wetter insgesamt Erkältungen eher begünstig. Und auch trotz dass immer mehr 2G stattfindet, also Leute viele Möglichkeiten haben, andere anzustecken. Vor einer Woche hatten wir im Landkreis Harburg noch eine Inzidenz jenseits der […]

Bundstagswahl 2021

Ich habe vermutlich alles richtig gemacht, indem ich gestern früh schlafen gegangen bin, statt jeder neuen Hochrechnung entgegenzufiebern. Es war spannend aber meine Nacht davor eher kurz – wenn ich heute morgen auf das Endergebnis schaue, sieht es trotzdem kaum anders aus, als die ersten Hochrechnungen. Dazu ein paar Feststellungen. Zur FDP FDP hat natürlich […]

Michael Keaton heißt eigentlich Michael Douglas

Musste sich aber umbenennen, weil es bereits einen Michael Douglas gab, der Schauspieler ist. Den kennt man ja auch. Das Michael Douglas nur so heißt, weil sein Vater Kirk Douglas sich diesen Namen wiederum erst künstlich zugelegt hatte, ist vielleicht weniger bekannt. Jedenfalls kann Michael Douglas nicht Michael Douglas heißen, weil Kirk Douglas unbedingt Douglas […]

Briefwahlfail in der Nachbargemeinde

Immer wieder passiert bei Briefwahlen so eine Scheiße. Überall in Deutschland. Dieser Fall, der gestern aufflog, stammt nun zufällig aus meinem Nachbardorf gen Westen. Da wurden einfach mal 150 Stimmzettel vergessen. Das entspricht in diesem Fall 900 Stimmen, denn es waren zwei Wahlen und bei jeder hat jeder jeweils 3 Stimmen. 3x2x150 sind 900. Zum […]

Corona-Tagebuch: 2G in der Praxis

Vorletztes Wochenende habe ich mal 2G in der Praxis ausprobiert. Ich war in Hamburg, denn nach 2 Jahren kann man ja mal gucken, ob die Stadt auf der anderen Elbseite überhaupt noch steht. Hamburg war Vorreiter bei 2G aber das klingt wirklich fortschrittlicher, als es ist. Die Realität hat absolut gar nichts mit dem Hamburg […]

Der Scholzzug und sein Stealthmode

Das Scholz‘ Strategie zu sein scheint, am besten überhaupt nicht stattzufinden in diesem Wahlkampf, ist ungewöhnlich und bemerkenswert. Er wird wissen, warum. Was er in seinen diversen Funktionen seit Jahrzehnten politisch alles so verbrochen hat, ist eine ziemlich lange und schlimme Liste. Deswegen versucht er, einen Wahlkampf unterhalb des medialen Radars zu fahren. Interessant ist, […]

Corona-Tagebuch: Mit dem Virus leben

Die Landesregierung hat neue Coronaregeln ausgewürfeltin einem äußerst verantwortungsvollen Prozess ermittelt und gewissenhaft zusammengestellt. Das Motto sei nun: Mit dem Virus leben. Hat Ministerpräsident Weil so gesagt. Es gäbe eine Pandemie der Ungeimpften, besser gesagt der ungeimpften Erwachsenen, denn für Kinder stünde ja gar kein Impfstoff bereit (ich habe nicht verstanden, warum es aus ungeimpften […]

Corona-Tagebuch: Die Pandemie endet im Fadeout

Gestern war es soweit: Die Inzidenz im Landkreis stieg über die 35er-Marke. Vorgestern waren es schon 32, gestern dann 41. Wieder mal habe ich den Überblick verloren, was jetzt ab wann genau gilt. Da in meinem Umfeld inzwischen aber wirklich jeder geimpft ist, spielen solche Fragen zugegebenermaßen auch mittlerweile nur noch eine Nebenrolle, solange das […]