Öffentlich-rechtlicher Rundfuck

Dass man zur Zahlung für etwas, dass man weder nutzt noch braucht verdonnert wird, nennt man normalerweise Raub oder Besteuerung.

Was die Frage aufwirft, was Rundfunkbeiträge dann eigentlich sind.

Steuern sind es offensichtlich nicht, sonst könnte die Politik sie zum Beispiel einfach senken oder sogar abschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.