Aushebelung der Pressefreiheit über Bande

Problem: Manche Medien haben Informanten, deren Identität sie nicht preisgeben, obwohl sie Dinge sagen, die die Regierung nicht will dass sie sagen. Wie verhindert man, dass solche Informanten Kontakt zu Journalisten aufnehmen?

Lösung: Die Regierung darf ihre eigenen Geheimdienste zwar nicht auf missliebige Medien ansetzen. Aber wenn sie deren Quellenschutz über ausländische Geheimdienste außer Kraft setzt, ist das Ziel ja schon erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.