Vogelschiss

„Aber, liebe Freunde, Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.“

Das Wording ist kein Zufall und kein Mausrutscher. Der Kontext ist mal wieder bewusst so gewählt, dass sich gleichzeitig alle AFD-Gegner empören und den Scheiß teilen wollen und die AFD verschmitzt auf den ach so harmlosen Kontext verweisen kann, während die echten Nazis sich eben auf den absichtlich so formulierten Teil ordentlich einen abschütteln können.

Wie kommt man auf ausgerechnet diese „1000“ Jahre? Warum wählt man ausgerechnet „Vogelschiss“ als Bezeichnung für eine Phase der Geschichte, der man vorgibt, sich sowas von total bewusst zu sein?

Es ist die zigste bewusste (und wie immer hervorragend zündende) Provokation. Man muss das nicht entschuldigen und man muss das auch nicht weiterverbreiten.

2 Gedanken zu „Vogelschiss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.